Gemüse Hauptgericht Vegetarische Küche

Gemüse, türkische Art

Motto des Tages: Gemüse ist mein Fleisch!

Los geht’s: Verschiedene Paprikaschoten mit Knoblauchzehen und Tomatenhälften rauf aufs Backblech. Salzen. Ordentlich Olivenöl drüber und bei 160°C für ca. 25 Minuten ins Rohr. Danach Backofen hoch auf 200°C, Grillfunktion für 6-7 Minuten. Fertig. Während das Gemüse im Rohr ist: Yogurtlu aus Joghurt, saurer Sahne, Gurkenraspeln, Reisessig, Minze, Petersilie sowie Pfeffer und Salz herstellen – plain and simple.

Aubergine und Zucchini in der Zwischenzeit braten und zum Schluss auf das Gemüse drauf. Dann frische Zwiebelringe dazu (ein Muß) und Oliven. Ein guter Roter (macht warm ums Herz) im Glas, das war’s.

Was braucht man mehr?

Aubergine und Zucchini
Yogurtlu mit Gurke
In der Küche
Oliven und Zwiebel
Fertig gebacken
20171205_181536.jpg
Auf dem Teller

0 Kommentare zu “Gemüse, türkische Art

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: