Griechisches Knoblauchhuhn

Schmeckt auch im November. Huhn, Kartoffeln, Knoblauch, Zitronen, Olivenöl und mediterrane Kräuter wie Salbei und Rosmarin. Ein einfaches und schnell bereitetes Essen aus dem Backofen.

Lammkarree orientalische Art

Immer wieder ein großartiges Geschmackserlebnis. Orientalische Gewürze treffen auf Kürbis und Quitten. Kürbis und Quitten, beides dankbare Abnehmer für Zimt, Kardamom,  Kreuzkümmel und Koriander. Im Backofen sanft geschmort verbindet sich alles zu einem wunderbaren Geschmack. Dazu das Lammkarree aus der Region – vom norddeutschen Salzwiesenlamm aus Husum. Die Idee zum Rezept für diese orientalische Sensation…

Kräuterbutter „Café de Paris“

Ein Klassiker in der französischen  Küche. Eine tolle Würzbutter. Egal ob zu Fleisch, Fisch oder Gemüse. Zum Gratinieren  (dann mit Paniermehl mischen) oder für Saucen – oder einfach nur als Brotaufstrich.

>Jus< – vegetarisch!

Eine Bratensauce ohne Fleisch! Geht das überhaupt? Die Aussagen von Profis und Experten sind eindeutig ein Nein!. Der Geschmack käme doch aus den angerösteten Knochen in Verbindung mit dem Wurzelgemüse. Hab ich bis dato auch immer geglaubt und meine Jus immer mit Knochen gemacht. Doch es geht auch ohne! Warum ohne Knochen? Zum Einen für…

Abgrillen – vegetarisch

Goldener Oktober. Sonntag. Blauer Himmel. 22° C. Raus auf die Terrasse. Da wird natürlich gegrillt. Im Freien schmeckt es noch einmal so gut. Vorräte durchsehen. Paprika, Zucchini, Tomaten, Auberginen, Knoblauch – alles vorhanden. Kartoffeln, Knoblauch und Rosmarin sind auch noch da. Dazu noch ein Ajoli mit geräuchertem Paprikapulver. Perfekt. Kartoffeln (mit Schale, geviertelt), halbierte Knoblauchknollen,…

Kaisergranat von Læsø, gegrillt

Urlaubsende Gegen Ende des Herbsturlaubs kommt noch eine dänische Spezialität auf den Tisch. So geht’s Kaisergranat der Länge nach halbieren, Darm entfernen und mit der Schale aufs geölte Backblech legen. Ofengrill vorheizen. Die Hälften mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln und salzen. Nach ca. 4-5 Minuten sind die Dinger fertig. Dazu gibt es gegrilltes Gemüse aus…

Gegrillter Lachs – orientalische Art

Wunderbar leichtes Essen mit dem gewissen Kick. Nordeuropa trifft auf Nordafrika. Kräftiges Lachsfilet, Zucchini und Frühlingszwiebeln vereinen sich mit Gewürzen aus Marokko. Crossover at his best. Das braucht man: Olivenöl, Zucchini, Lauch- oder Frühlingszwiebeln, Lachsfilet mit Haut, Fleur de Sel, Pfeffer aus der Mühle, Knoblauchzehe, Koriandergrün, Kreuzkümmelpulver, Ras el-Hanout, Harissapaste, Zitronensaft So wird’s was: Grill…

Gemüse „Ottolenghi“

Jetzt ist die Zeit, in der es Gemüse aus der Region in großer Auswahl und bester Qualität gibt. Die Tische der Auslagen auf dem Wochenmarkt biegen sich unter der Last von Gemüse und Obst. Man geht über den Markt, läßt sich inspirieren und kehrt mit einem vollen Einkaufskorb zufrieden heim. Da kommt natürlich was gesundes…

Bratnudeln „Take away!“

Einer meiner Favoriten sind die asiatischen Bratnudeln. Schnell, einfach – sensationell. Hat mit den Glutamatbomben, die man so im Asia-Imbiss angeboten bekommt, überhaupt nichts zu tun.

Tortilla Espagnola

Heute gibt es „Reste“ Vom gestrigen Essen sind noch ein paar Pellkartoffeln übrig geblieben. Also gibt es „Reste“. Paprikaschote, Zwiebeln, Eier, Frühlingszwiebeln, Chili, Pilze, Tomaten und Parmesan sind auch noch vorhanden. Los geht’s Shiitakepilze und getrocknete Tomaten in heißem Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Paprikaschote in Streifen schneiden, Zwiebel würfeln und Knoblauchzehe in dünne Scheiben,…

Scholle, nordisch

Gestern angekommen und heute mittag bereits den ersten fangfrischen Fisch (2 Schollen) direkt vom Fischkutter geholt und gleich auf den Tisch. Frischer geht’s nicht.